Bataviasalat mit Senfsoße

  1 hartgekochtes Ei
  50g Frühstücksspeck in dünnen Scheiben
  1sl Toastbrot
  1 Knoblauchzehe
 
Marinade: 3tb Weißweinessig
   Salz
   Pfeffer
   Zucker
  3tb Sonnenblumenöl
  1 Kopf Bataviasalat
 
Soße: 100g süße Sahne
  1ts Dijonsenf
  1 Eigelb



Zubereitung:
Ei pellen und in Würfel schneiden.
Speck kroß anbraten- auf Küchenkrepp abtropfen lassen und in kleine
Stücke brechen, Toastbrot in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehe
durchpressen, zum Bratfett geben und Brotwürfel darin anrösten.
Für die Marinade Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Öl verrühren.
Salat in Stücke zupfen, in der Marinade wenden und auf Teller
verteilen.
Für die Soße Sahne in der Pfanne aufkochen, Senf unterrühren und mit
Eigelb legieren. Senfsoße über den Salat geben, mit Brotwürfeln, Ei und
Speck bestreuen und sofort servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1993
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Emmentalersalat mit Kernenbrötchen
(*) 1 Rezept = 8 Kernenbröttchen Kernenbrötchen Alle Zutaten bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen. Wasser beigeb ...
Endivien (Info)
Der Sommer geht, aber die Salate bleiben trotzdem auf dem Speiseplan. Und für einen Salat geht die Saison jetzt erst ric ...
Endivien-Apfel-Salat
Endiviensalat vom Strunk befreien und von den Blättern die dicken Rippen herausschneiden. Salat waschen und trockenschle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe