Lauch-Wirz-Tarte mit Saucisson

  1 Kuchenteig, ausgewallt, rund (270 g)
  60g Greyerzer, gerieben
 
FÜLLUNG: 1 Neuenburger Saucisson (zirka 250 g)
  250g Wirz
  600g Lauch
  1 (-2) Knoblauchzehen; ca.
  1tb Olivenöl
  150ml Weisswein
  1ts Gekörnte Bouillon
   Pfeffer
 
GUSS: 3 Eier
   Pfeffer, Muskat, Salz
  200ml Milch
  180g Becher sauren Halbrahm



Zubereitung:
Rundes Wähenblech (zirka 26 cm) mit dem Teig belegen, Boden mit Gabel
mehrmals einstechen, den Reibkäse darauf verteilen. Bis zur
Weiterverwendung kühl stellen.

Saucisson in Wasser zirka 15 Minuten vorkochen (Wasser darf nur
ziehen), Wurst herausnehmen und abkühlen lassen.

Wirz und Lauch rüsten, waschen, beides in zirka 1,5 cm breite Streifen
schneiden. Knoblauch fein hacken, im Öl kurz andämpfen, Wirz und
Lauch zufügen, kurz mitdämpfen, mit Wein ablöschen, mit
Streubouillon und Pfeffer würzen. Gemüse zirka 10 Minuten dämpfen,
bis alle Flüssigkeit eingekocht ist, etwas abkühlen lassen.

Für den Guss alle Zutaten verrühren. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Wurst schälen, halbieren, in nicht zu dünne Stücke schneiden.
Gemüse auf den Teigboden verteilen, Wurststücke daraufgeben, zuletzt
den Guss darübergiessen. Tarte in unteres Ofendrittel schieben und
während zirka 45 Minuten backen.

Warm, zusammen mit einem Salat, servieren. Ein Leckerbissen für die
Liebhaber der währschaften Küche.

Für 2 Personen: kleinere Form verwenden, Zutaten für Füllung und
Guss halbieren. Teig-Block verwenden, Rest des Teiges tiefkühlen.
Backzeit reduziert sich um zirka 10 Minuten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Hazir Yufkadan "Baklava" (Türkischer Nusskuchen)
Wasser und Zucker zum Kochen bringen, Zitronensaft zufügen und 10 Minuten weiterkochen lassen. Schaum mit dem Schau ...
Hebekuchen
Zwei Teigböden ganz dünn ausrollen. Einen davon auf das gut gefettete Backblech legen. Der Teig muß länger als sonst ...
Hechtfilets im Bierteig
Die Hechtfilets nach Belieben in kleinere Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und marinieren lassen. Das Me ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe