Lauwarme Ziegenkäse-Charlotte mit glasierten Maronen

  120g Ziegenkäse; ca.
 
BISKUIT: 50g Zucker
  40g Mehl
  10g Stärke
  4 Eigelb
  2 Eiweiß
   Salz
   Zitronenabrieb; und
   Vanille
 
Q U E L L E:  www.br-online.de # Familie Schmaus



Zubereitung:
Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Eiweiss aufschlagen. Eigelbmasse
mit restlichen Zutaten vermengen und geschlagenes Eiweiss unterheben.
Masse flach auf Backblech auftragen und bei 150° ca. 15 Minuten backen.

Biskuit und Ziegenkäse ausstechen und übereinanderschichten - kurz
erwärmen und anschliessend gratinieren.

Das Menü Komposition vom Huchen Flusskrebse in Krustentiernage mit
Aprikosenraviolo Glasierte Kalbshaxe - Petersilienwurzelgemüse und
Brez'nknödelsoufflee Lauwarme Ziegenkäse-Charlotte mit glasierten
Maronen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerkraut-Küchlein
Kartoffeln waschen, schälen und fein reiben. Sauerkraut mit dem Messer zerkleinern und mit den Kartoffeln und den Eiern ...
Sauerkrautküchlein (mit Speck)
Die Zwiebel fein hacken und in der Butter dünsten. Sauerkraut zugeben und kurz mitdünsten. Mit Wein ablöschen. Das Weggl ...
Sauerrahmauflauf mit Schokoladesauce und Erdbeeren
Dotter und Zucker schaumig rühren, Sauerrahm und Stärke dazugeben, das Eiweiss zu Schnee schlagen, mit Zucker ausschlage ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe