Lauwarmer Lachs

  4 Tomaten
  3tb Zitronensaft
  8tb Olivenöl
  1tb Sojasoße (evtl. mehr)
   Salz
   Pfeffer
  500g Lachsfilet auf der Haut, kleine Gräten entfernt
  1tb Schnittlauch in feine Röllchen geschnitten
 
REF:  Vox ? Schmeckt nicht, gibt's nicht 2005-02-17
   Tim Mälzer, erfasst von Michael Braun



Zubereitung:
Tomaten kreuzweise einritzen und den Stielansatz entfernen. In
kochendes Salzwasser geben 20 Sekunden kochen, kalt abschrecken und
häuten. Die Tomaten vierteln und fein würfeln.

Zitronensaft, Olivenöl, Sojasosse und Tomatenwürfel verrühren und
mit Salz und Pfeffer würzen.

Lachsfilet mit einem scharfen Messer in feine Scheiben schneiden. Eine
Platte leicht mit Olivenöl bestreichen und die Lachsscheiben darauf
verteilen. Den Lachs salzen und pfeffern, mit ein wenig Olivenöl
beträufeln und entweder kurz unter dem vorgeheizten Grill oder mit dem
Bunsenbrenner leicht erhitzen und mit der Vinaigrette beträufeln.

Mit dem Schnittlauch bestreut servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Meeräsche mit Kartoffel-Oliven-Püree und Fenchel
Gekochte Kartoffeln durch die Presse drücken. Milch und das Olivenöl mit Salz, Pfeffer und Muskatnus aufkochen und unte ...
Meerbarben auf Gemüsegratin
Die Aubergine waschen, Stielansatz abschneiden und in Scheiben schneiden. Die Auberginenscheiben leicht salzen. Dann mit ...
Meerbarsch in der Folie
Backofen auf 250 Grad aufheizen. Eine für Fisch passende Aluminiumfolie auf passende Gratinplatte legen. Mit etwas Oliv ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe