Lauwarmer Linsensalat mit geräucherter Gänsebrust

  250g Geräucherte Gänsebrust
  200g Champagner-Linsen kleine grüne Linsen
  400ml Gemüsefond
  1sm Kartoffel, mehlige Sorte
  100g Karotten
  100g Petersilienwurzel
   Salz
  3 Frühlingszwiebeln
  1 Roter Apfel
  5tb Zitronensaft
   schwarzer Pfeffer
  150g Rauke
  1 Spur Zucker
  6tb Öl



Zubereitung:
Die Gänsebrust häuten, zu einer Rolle formen, in Alufolie wickeln
und ins Gefriergerät legen.

Die Gänsehaut in feine Würfel schneiden, knusprig in einer Pfanne
ausbraten, herausnehmen und im Sieb abtropfen lassen. Das Gänsefett
beiseite stellen.

Die Linsen kalt abspülen und 35 Minuten im Fond bei milder Hitze im
geschlossenen Topf garen. Die Kartoffel kochen, pellen und fein
reiben. Karotten und Petersilienwurzel putzen und fein würfeln. 2
bis 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, kalt abspülen und
abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln putzen und fein würfeln. Den
Apfel ungeschält in feine Würfel schneiden und mit 2/5 vom
Zitronensaft mischen.

Das Gänsefett in einer grossen Pfanne erhitzen. Linsen mit Sud,
Karotten, Petersilienwurzel und Frühlingszwiebeln zugeben und
erwärmen, dabei wenden. Die geriebene Kartoffel untermischen. Mit
Salz und Pfeffer würzen. Zuletzt die Apfelwürfel zugeben und
zugedeckt bei sehr milder Hitze warm halten.

Die Rauke putzen, waschen und trockenschleudern. Aus dem restlichen
Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker und Öl eine Vinaigrette rühren.
Den Salat damit mischen und auf Portionstellern anrichten.

Die Gänsebrust aus dem Gefriergerät nehmen, die Alufolie entfernen
und das Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Portionsweise neben den
Salat legen. Den lauwarmen Linsensalat auf den Tellern verteilen und
mit der knusprig ausgebratenen Gänsehaut bestreuen.

* Quelle: Essen und Trinken 1993
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 02.10.1995

Stichworte: Salat, Warm, Linse, Gans, Rauke, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kretischer Salat
Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Tomaten waschen und in Viertel schneiden. Zwiebeln schälen und ...
Küchenschwengel-Salat
1. Zwiebel schälen und längs halbieren. Jede Hälfte in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Avocado hal ...
Kühnhauser-Salat
Zutaten in beliebiger Menge klein schneiden und in eine grosse Schüssel geben. Eventuell noch würzen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe