Lavendelhonig-Glace mit confierten Dörrfrüchten

  2 geh. TL Getrocknete Lavendelblueten
  50g Honig; lauwarm
  4 Eigelb
  2dl Milch; heiss
  3dl Rahm; steifgeschlagen
 
CONFIERTE DÖRRFRÜCHTE: 100g Gemischte Dörrfrüchte z.B. Zwetschge, Aprikose
   Apfel, Feige, Birne
  2dl Edelsüsser Weisswein
  1pn Zitronensaft
 
ZUM DEKORIEREN: 1tb Lavendelblueten
 
NACH EINEM REZEPT AUS DER:  Marmite, 6/1996 umgew. von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Für die Glace die Lavendelblueten etwa eine Stunde im Honig ziehen
lassen und dann absieben. Honig und Eigelb mit dem Schwingbesen
schaumig rühren. Heisse Milch unter Rühren dazugiessen, Honigmilch in
einer Pfanne unter Rühren bis knapp vor den Kochpunkt erhitzen.
Dann in Eiswasser kalt rühren. Rahm darunterziehen und in der
Glacemaschine gefrieren lassen (*).

Für das Confit die Dörrfrüchte einige Stunden im Weisswein
einweichen. Es soll etwa die Hälfte der Flüssigkeitsmenge
übrigbleiben, sonst mit Wasser ergänzen. Restlichen Weisswein leicht
sirupartig einkochen. Eingeweichte Früchte darin schwenken und zur
Glace servieren. Mit Blueten dekorieren.

(*) Am besten die fertige Honigcreme im Kühlschrank aufbewahren, und
erst kurz vor dem Servieren gefrieren: so wird sie schön cremig. Im
Tiefkühler behält die Glace eine angenehme Konsistenz für etwa zwei
Stunden, dann friert sie aber durch, und wird härter.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Barbados-Pudding
Milch mit dem löslichen Bohnenkaffee verquirlen und zum Kochen bringen. Unter Umrühren die Semmelbrösel zugeben. Die Eie ...
Bärlauch-Mangold-Pfannkuchen
Für die Pfannkuchen das Mehl mit Salz, Pfeffer und Buttermilch zu glattem, dünnflüssigen Teig verrühren und 1/2 Stunde q ...
Bärlauch-Tortilla
Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in Öl 10 Minuten braten. Champignons in Scheiben dazugeben, weitere ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe