Leber auf Toast

  8 Kalbsleber-Scheiben (je ca. 100 g)
   Pfeffer, weiss, frisch gemahlen
  1ts Paprikapulver, edelsüss
  1 Msp. Salbei, getrocknet
  6tb Mehl
  50 g. Butter
  0.125l Weisswein, trocken
  1ts Zitronensaft
  8 Frühstücksspeck-Scheiben, (je ca. 100 g)
  4 Toastbrot-Scheiben
   Salatblätter



Zubereitung:
Die Leber abspülen und trockentupfen. Pfeffer mit Paprikapulver,
Salbei und Mehl in einem Teller mischen. Die Leberscheiben darin
wenden. Butter in einer Pfanne erhitzen, die Leberscheiben darin auf
jeder Seite 4 Minuten braten. Dann mit Salz bestreuen und warm stellen.

Restliches Mehl in einer Pfanne anschwitzen, die Fleischbrühe mit Wein
und Zitronensaft zugiessen. Unter ständigem Rühren 5 Minuten kochen
lassen. Danach abschmecken und warm stellen.

Frühstücksspeck in einer Pfanne kross braten, das Toastbrot toasten.
Salatblätter auf die Teller verteilen, darauf das Toastbrot mit je 2
Scheiben Leber legen. Die Sauce darübergiessen, mit Frühstücksspeck
garniert sofort servieren.

Als Beilage ein gemischter Salat.

Info:
=====
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

** Gepostet von Joachim Michael Meng

Erfasser: Joachim

Datum: 12.03.1996

Stichworte: Innereien, Leber, Delikat, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ausbackteig
Die ersten 5 Zutaten werden miteinander zu einem dickflüssigen Teig vermengt. Zuletzt wird der steif geschlagene Schnee ...
Ausbackteig
Man bringt die Milch mit der Butter zum Kochen, gibt rasch das Mehl darunter und rührt die Masse auf dem Feuer so lange, ...
Ausbackteig I
Alle Zutaten werden zu einem dickflüssigen Teig vermischt. Er eignet sich besonders zum Ausbacken von Fisch, Fleisch und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe