Leber-Fondü

  300g Hühnerleber
  300g Putenleber
  300g Kalbsleber
  1l Speiseöl oder
  1kg Kokosfett



Zubereitung:
Leber waschen, abtrocknen, von Haut und Sehnen befreien, in nicht zu
kleine Stücke schneiden, auf einer grossen Platte oder in Portionen
auf Tellern anrichten.

Das Öl (oder Fett) in einem Fondue-Topf erhitzen, auf dem Rechaud
köcheln lassen, die Leberstücke auf Fondue-Gabeln in den Fett garen.

dazu: Apfelsinenspalten
Mandarinenspalten Ananasstücke (aus der Dose)
Perlzwiebeln Senffrüchte Chutneys Apfelmus Quelle:
Fondue : Klassisch und exotisch pikant
erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seadas, süße Ravioli aus Sardinien
Aus Mehl, Eiern und weicher Butter einen Teig zubereiten. In Folie wickeln und bei Zimmertemperatur eine Stunde ruhen la ...
Seafood-Curry
Die Meeresfrüchte in ein Sieb geben und auftauen lassen, dabei immer wieder gut durchmischen. Dann die Meeresfrüchte mit ...
Sebzeli Ahtapot Tintenfische aus dem Kessel
Die Tintenfischringe in eine Schüssel geben, mit Zitronensaft und Essig beträufeln. Die Tintenfischringe mit Salz un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe