Leberknödel auf Sauerkraut

  400g Rindsleber
  2 Weggli
  1dl Bouillon
  1tb Butter
  1 Zwiebel
  2tb Petersilie; gehackt
   Salz
   Pfeffer
   Majoran
  1 Ei
  4tb Paniermehl
  12dl Bouillon
   Geröstete Zwiebelringe
 
FÜR DAS SAUERKRAUT: 100g Speckwürfeli
  1 Zwiebel; gehackt
  500g Sauerkraut
   Wacholderbeeren
  1dl Weisswein
  2dl Geflügelbouillon; +/-
  1 Kleine, rohe Kartoffel
 
REF:  Tele, Ruth Deutsch Vermittelt von R.Gag



Zubereitung:
Die Weggli in heisser Bouillon aufweichen, ausdrücken und durch das
Passevite treiben. Die feingehackte Zwiebel und den Petersilie in der
Butter glasig dünsten. Dann die feingehackte Leber (bereits vom
Metzger zweimal durch die Maschine treiben lassen), die Wegglimasse,
Zwiebel, Petersilie und das Ei gut mischen. Das Paniermehl dazugeben,
würzen und etwa eine Stunde kühl ruhenlassen. Knödel formen; in die
siedende Bouillon gleiten lassen und ca. zehn Minuten leise köcheln
lassen.

Für das Sauerkraut die Speckwürfeli und die gehackte Zwiebel zusammen
andünsten. Das Sauerkraut und die Wacholderbeeren zufügen, mit dem
Weisswein ablöschen und mit der Bouillon auffüllen.
Zugedeckt während dreissig Minuten knapp weich kochen. Fünf Minuten
vor Ende der Kochzeit die rohe Kartoffel darunterreiben.

Knödel auf das Sauerkraut anrichten und die gerösteten Zwiebelringe
darübergeben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Porri e baccala (Sauce von Lauch und Stockfisch)
Vom Lauch wird nur der zarte Unterteil verwendet, in feine Ringe geschnitten. Diese werden bei milder Hitze in Öl un ...
Porridge
In einem Topf Haferflocken mit Wasser, Milch und Salz aufsetzen und aufkochen. Auf kleine Flamme stellen und unter Rühre ...
Porridge
Das klassische englische Frühstück. Wasser kochen, salzen und mit dem Schneebesen in der Hand Hafermehl regenartig (nic ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe