Leberpate

  100g geschnetzelte Kalbsleber
  100g geschnetzelte Geflügelleber
  1tb Butter
  3 Salbeiblätter
  1 Zweig Rosmarin
  1 Lorbeerblatt
  1tb Marsala
  120g Butter
  1tb Cognac
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
1 El Butter schmelzen, die Leber auf kleinem Feuer 3 Minuten dämpfen.
Die Kräuter beigeben, Marsala beigeben. Auf kleinem Feuer 4 Minuten
dämpfen, dabei ständig rühren. Die Kräuter entfernen, die Leber mit
dem Mixstab fein zerkleinern. Die Butter beigeben. Alles zu einer
homogenen Masse verarbeiten. Den Cognac beigeben. In eine Terrine
füllen. Mindestens 2 Stunden kühlen.

(Man könnte bei dieser fetten Pate natürlich die obigen Hinweise auf
Rosmarin und Salbei wiederholen.)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schmorsteak aus der Rinderhüfte mit Rotweintrauben un ...
62 1/2 ml Johannisbeersaft 1/2 Essl. Rapsöl 1/2 Essl. Butterschmalz Jodsalz ...
Schmortomaten zu Rippchen
1. Tomaten und Knoblauchknollen waschen und quer halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Tomaten und Knoblauch mit der S ...
Schmortopf "Mont Ventoux"
Fleisch von Fett und Häuten befreien, in 2x2 cm grosse Würfel schneiden. Öl oder Butter im Schmortopf erhitzen, die Flei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe