Leberragout

  300g Rinderleber
  4 Schalotten, feingewürfelt
  1 Tas. kräftige Fleischbrühe
  3tb frisch geriebenes Weissbrot
  0.125l Rotwein
  2tb Kräutermischung (Tk)
   Salz
   grober Pfeffer



Zubereitung:
Die Leber enthäuten und fein schnetzeln, dann in etwas Öl scharf
anbraten.
Das Geschnetzelte auf einen Teller geben und zur Seite stellen. Die
Schalotten dunkelbraun anrösten, kurz vor dem Verbrennen mit der
Brühe und dem Wein ablöschen. Die Weissbrotkrumen einrühren und
alles zu einer sämigen Sauce reduzieren. Die gehackten Kräuter
zugeben und mit der Leber kurz aufkochen lassen, dann mit Salz und
Pfeffer abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Salat von rohem Spargel in Haselnuss-Zitronen-Vinaigrette.
Spargel schälen und in ganz dünne Scheiben schneiden. Mit Haselnussöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecke ...
Salat von Zweierlei Spargel mit Rosa Gebratenem Lammfilet
Weissen Spargel schälen, grünen Spargel nur am unteren Drittel schälen, Enden abschneiden und den Spargel der Länge nach ...
Salattüten mit Pute und Mango
Die Salatblätter, falls sie sich nicht biegen lassen (weil zu knackig), kurz in sehr heisses Wasser tauchen. Putenbrusta ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe