Bauernbrot

  1.25kg Roggenmehl (Type 1150)
  250g Weizenmehl (Type 405)
  800g Sauerteig 3/4 l lauwarmes Wasser
  50g Salz
  1tb Zucker



Zubereitung:
Die beiden Mehlsorten miteinander vermischen, eine grosse Mulde
hineindrücken und den Sauerteig eingiessen. Durchmischen. Je nach
Konsistenz des Sauerteigs, das lauwarme Wasser zugeben, salzen und
zuckern. Zum Teigballen abschlagen, dann auf dem Backbrett kräftig
kneten und einige Stunden zugedeckt gehen lassen. Nochmals durchkneten
und zu einem länglichen, hohen Laib formen. Zugedeckt eine weitere
Stunde gehen lassen. Auf ein eingefettetes Backblech legen, mehrmals
mit einer Stricknadel einstechen. In den auf 225 Grad (Gas: Stufe 4)
vorgeheizten Backofen schieben. Einen kleinen flachen Topf mit heissem
Wasser auf den Backofenboden stellen und die Tür schliessen. 1 1/2
Stunden backen lassen.

** Gepostet von: ???

Erfasser:

Datum: 07.04.1996

Stichworte: Brot



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quittenglöckle
Alle Zutaten mit dem Knethaken der Küchenmaschine mischen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Einige Stunden abge ...
Quitten-Jalousien
Die Quitten schälen, entkernen und in feine Scheibchen oder Würfelchen schneiden. Zusammen mit der Zitronenschale im Wei ...
Quitten-Käsekuchen
Die Quitten schälen, vierteln und die Kerngehäuse herausschneiden. Die Viertel in dicke Spalten schneiden. Den Ingwe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe