Lebkuchenpudding

  250g Nürnberger Lebkuchen (hartgeworden)
  50g Zartbitter-Schokolade
  3tb Brauner Rum
  180g Butter
  50g Zucker (I)
  6 Eier (L)
  10g Zucker (II)
   Zimt, gemahlen
  60g Mandeln, gemahlen
   Butter für die Form
   Zucker für die Form



Zubereitung:
Die Lebkuchen und die Schokolade auf der Haushaltsreibe reiben.
Lebkuchen mit Rum beträufeln. Butter, Zucker (I) und Eigelb schaumig
rühren. Eiweiss mit dem restliche Zucker steif schlagen. Schokolade,
Zimt, Mandeln, Lebkuchen und Fettmasse vorsichtig unterziehen. Eine
Puddingform sorgfältig mit Butter ausstreichen und mit Zucker
ausstreuen. Die Masse hineinfüllen und die Form verschliessen. In eine
ofenfeste, mit Wasser gefüllte Schüssel stellen: Die Puddingform soll
zu 2/3 im Wasserbad stehen. Den Pudding eine Stunde bei 200oC im
Backofen garen. Dazu passt eiskalte, leicht aufgeschlagene Sahne.

Tip: Bei diesem Pudding kann man die echten Nürnberger Lebkuchen auch
ganz oder teilweise durch Reste von anderen Lebkuchen ersetzen. Der
Pudding ist dann weniger mächtig und etwas fester in der Konsistenz.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pitch Lake Pudding
Die Eier trennen. Eigelb und Butter im Wasserbad schaumig rühren und unter stetem Rühren den Kaffee und anschli ...
Pizzaplätzchen-Mandarinen-Kompott
Studentenfutter in Zucker leicht karamelisieren. mit einem Ausstecher aus dem Pizzateig runde Pizzaplätzchen ausstechen ...
Pjt's "Schäbische Lasagne"
Man beginne morgens um 10.00 Uhr. So fangen nicht alle Kochrezepte an. Aber dieser Hinweis soll andeuten, dass die Zuber ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe