Lebkuchen-Schmalznüsse

  225g Mehl
  125g Schweineschmalz
  125g Zucker
  1 Eigelb
  0.5ts Hirschhornsalz
  1tb Wasser
  15g Kakao
  2tb Lebkuchengewürz
   (ersatzweise 2 EL Zimt)
  2tb Puderzucker



Zubereitung:
Mehl, weiches Schmalz, Zucker und Eigelb in eine Schüssel geben.
Hirschhornsalz in kaltem Wasser auflösen. Das aufgelöste
Hirschhornsalz mit Kakao und Lebkuchengewürz oder Zimt zur
Mehlmischung geben. Alle Zutaten mit dem Handrührgerät zu einem
glatten Teig verkneten.

Den Teig zu 2 Rollen von 20 cm Länge formen und zugedeckt 2 Std.
kaltstellen. Dann in etwa 1/2 cm dünne Scheiben schneiden. Backbleche
mit Backpapier belegen und die Teigscheiben daraufsetzen. Im
vorgeheizten Backofen backen.

Schaltung:
180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
12-14 Minuten.

Die Plätzchen auf einer Hälfte mit Puderzucker bestäuben.

Ergibt ca. 70 Stück
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 11 / 99
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit
: : 75 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Vollwertige Birnen-Pancakes
Für die Birnenschnitze den Zucker in einer Pfanne auflösen, bis er zu schäumen beginnt. Den karamelisierten Zucker m ...
Vollwert-Spritzgebäck
Alles bis auf Mehl und Eier kräftig verrühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann Eier und Mehl einrühren. Auf d ...
Völser Schüttelbrot (Südtirol)
Die Mehlsorten in eine Schüssel sieben und in der Mitte aus Germ und etwas lauwarmen Wasser das Dampfl bereiten. Gehen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe