Leichte Erdbeer-Tarteletts

  100g Butter
  50g Zucker
  3 Eier
  120g Mehl
  1 Msp. Backpulver
  2tb Mineralwasser
   Fett für die Förmchen
  250g geputzte Erdbeeren
  150g Natur-Joghurt
  1 Vanilleschote, Mark
  150g Schlagsahne
  1pk Sahnesteif
   Zucker nach Bedarf
   Zum Garnieren: 3 Erdbeeren



Zubereitung:
1. Fett mit dem Zucker schaumig rühren. Eier unterrühren. Mehl und
Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren. Mineralwasser
einrühren.
2. Teig in 6 kleine gefettete Tortelettförmchen (ca. 10 cm
Durchmesser) füllen (mehrmals mit der Gabel einstechen). Im
vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200GradC) ca. 20 Minuten backen.
Tortellets auskühlen lassen und dann vorsichtig stürzen.
3. Erdbeeren waschen und kleinschneiden. Joghurt und Vanillemark
verrühren. Sahne und Sahnesteif steif schlagen. Geschlagene Sahne und
die Erdbeeren unter den Joghurt heben. Creme auf die Böden streichen.
4. Mit je einer halben Erdbeere garnieren.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/gäste-feste/archiv/200
1/06/11/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Russische Zupftorte
Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig kneten. 1/2 Stunde kühl stellen. Für die Füllung Butter, Zucker und Eigelb schaumig ...
Russische Zupftorte I
Mehl, Margarine, 150 g Zucker, 1 Ei gut mit der Hand verkneten (bitte nicht mit der Maschine, sonst wird der Teig kl ...
Russischen Zupfkuchen
Aus allen Zutaten einen Mürbeteig herstellen. Mit drei Vierteln davon eine Springform auslegen. Für den Belag B ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe