Lemon Pie Zitronenkuchen

 
Mürbeteig: 200g Weizenmehl
  175g Kalte Butter
  1ts Zucker
  0.5ts Salz
  1 Ei
  0.5ts Apfelessig
 
Belag: 5lg Eier
  3 Zitronen
  1 Orange
  200g Zucker
  150g Creme double
  0.5ts Vanilleextrakt
  1 Prise/n Salz



Zubereitung:
Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Butter in Stücke
schneiden und zusammen mit dem Zucker und dem Salz zum Mehl geben.
Alles zu einer krümeligen Masse kneten.

Das Ei zusammen mit Essig und 70 ml Wasser verrühren und zur
Krümelmasse geben. Das Ganze zu einem glatten Teig verkneten und 45
Minuten kühl stellen.

Backofen auf 220Gradc vorheizen. Den Teig ausrollen, Boden und Rand
einer tiefen Pie-Form Durchmesser 24 cm damit auslegen, den Teig mit
einer Gabel regelmässig einstechen.

Den Teig etwa 6 Minuten im heissen Ofen auf der mittleren Schiene
backen.
Ihn dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Den Backofen
anlassen.

Nun 2 der Eier trennen und die Eiweisse beiseite stellen.

Die Schale von 2 Zitronen abreiben und die Zitronen sowie die Orange
entsaften.

Die restlichen 3 Eier und die beiden Eigelbe mit dem Zitronen- und
Orangensaft, 150 g des Zuckers, Creme double, Vanilleextrakt, Salz und
Zitronenschale verrühren. Es darf sich kein Schaum bilden.

Die Mischung auf den gebackenen Teigboden geben und das Ganze 30 bis 40
Minuten im Backofen auf der mittleren Schiene backen, bis der Belag
eine dunkelgoldene Farbe hat.

Kurz vor Ende der Backzeit die beiseite gestellten Eiweisse zu steifem
Schnee schlagen. Die restlichen 50 g Zucker portionsweise
darunterschlagen. Den Eischaum gleichmässig auf den Belag streichen
und den Kuchen weitere 5 Minuten im Ofen backen. Ihn vor dem Servieren
auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Walnussrauten
Fett, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Eier und Weinbrand dazugeben. Gemahlene Walnusskerne, Mehl und Backpulver ...
Walnussring
Die Orange mit heissem Wasser abwaschen, abtrocknen und die Schale dünn abreiben. 100g Walnusskerne durch die M ...
Walnussschnecke mit Hefeteig
Für den Teig die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Mehl, Butter, Zucker und Ei in eine Schüssel geben. Darüber die M ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe