Letscho

  1kg Paprikaschoten
  400g Tomaten
  3 Zwiebeln (gross)
  60g Schmalz
  40g Räucherspeck
   Salz
   Pfeffer
   Paprika
  6 Würstchen



Zubereitung:
Die Paprikaschoten entkernen, waschen und in längliche Streifen
schneiden. Die Tomaten achteln. Die Zwiebeln so schneiden, dass halbe
Ringe entstehen. In einem Topf mit grosser Grundfläche (Pfanne) die
Speckwürfel ohne Schwarte in Schmalz auslassen, die Zwiebeln
dazugeben und goldbraun rösten. Gewürzpaprika und Pfeffer schnell
verrühren und sogleich die Paprikaschoten und die Tomaten zufügen.
Salzen und zunächst ohne Deckel bei starker, später, wenn ein Teil
des Saftes verkocht ist zugedeckt bei mässiger Hitze dünsten. In
dieser Form kann es als Beilage zu verschiedenen Gerichten verwendet
werden. Wird das Letscho als eigenständiges Gericht verwendet, so
werden die Würstchen zu Rädchen kleingeschnitten und mitgekocht.

** Gepostet von Olaf Herrig
Date: Fri, 28 Oct 1994

Erfasser: Olaf

Datum: 30.11.1994

Stichworte: P4, Paprika, Gemüsegerichte, Beilagen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rindfleisch ( Basisinfo)
Unter Rindfleisch versteht man das Fleisch von * Ochsen: kastrierte männliche Tiere mit rotem, feinfaserigem un ...
Rindfleisch Aus Dem Wok
Die Pilze mit warmem Wasser bedecken und 30 Minuten quellen lassen, das Wasser mehrmals erneuern. In der Zwischenzeit da ...
Rindfleisch aus dem Wok
Die Pilze mit warmem Wasser bedecken und 30 Minuten quellen lassen, das Wasser mehrmals erneuern. In der Zwischenzeit da ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe