Liebesbriefe

  8sl weicher Tortillateig ausdem Spezialitätenregal
  1 Mandelschokolade oderZimt- bzw. Mokkaschokola
   Holzspießchen
   Öl zum Fritieren
   Puderzucker
 
Gefunden & Verbreitet Hat Es:  K.-H. Boller 2:2426/2270.7



Zubereitung:
Tortillateig im Backofen bei 200° C kurz erwärmen, sofort in eine
Gefriertüte geben, damit sie nicht austrocknen. Nacheinander
herausnehmen und vorbereiten: mit einer Küchenschere in Häuschenform
schneiden.

Dann auf jede Tortilla ein Stück Mandelschokolade legen. Seiten zur
Mitte klappen und Tortilla zur Spitze hin aufrollen, so daß kleine
Briefchen entstehen, mit Holzspießchen befestigen. Wer mag kann auch
andere Schokolade als Füllung nehmen, z.B. Zimt- oder Mandelschokolade.

Öl in einem Topf so stark erhitzen, daß ein Tortilla-Teigrest, den man
hineingibt, schnell goldbraun wird. (Friteuse: 190° C).
Schoko-Briefchen portionsweise ausbacken (ca. 5 Minuten), auf
Küchenpapier entfetten. Spießchen entfernen, mit Puderzucker bestäuben.

: Khb 09/98



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zucchini-Törtchen auf Tomatenspiegel
Für den Teig das Dinkelmehl mit Quark, Olivenöl, Salz und Thymian in einer Rührschüssel gut durchkneten. Eventuell n ...
Zucchinitorte mit Champignons
l. Für den Teig das Mehl auf eine Arbeitsplatte sieben, die Butter in kleinen Stücken zufügen und beides mit den Händen ...
Zucchinitorte mit Champignons
l. Für den Teig das Mehl auf eine Arbeitsplatte sieben, die Butter in kleinen Stücken zufügen und beides mit den Händen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe