Bauernomelett mit Rotwurst und Speck

  50g Speck, durchwachsen
  0.5tb Bratfett
  375g Kartoffeln, gekocht
  1 Zwiebel
  125g Blutwurst
  2 Eier
  0.25bn Schnittlauch
   Salz
   Pfeffer
   Majoran



Zubereitung:
Den Speck in kleine Würfel schneiden und in heissem Fett langsam
ausbraten lassen. Die gepellten, in Scheiben geschnittenen Kartoffeln
und die gehackten Zwiebeln hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Majoran
würzen, unter häufigem Wenden braun anbraten. Grob gewürfelte
Blutwurst unterheben. Die Eier mit etwas Salz verquirlen, darübergiessen
und stocken lassen. Das Bauernomelett mit gehacktem Schnittlauch
bestreut in der Pfanne servieren.

Dazu passt dann ein kühles frisches Bier!

** From: J_Meng@lonestar.rüssel.sub.org (Joachim M. Meng)
Date: 22 Apr 1994

Erfasser: Joachim

Datum: 06.05.1994

Stichworte: Deftig, Eierspeisen, P2, News



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mlinzi Ukrainische Pfannkuchen
Wer seine Mlinzi auf original ukrainische Weise essen will, sollte sie mit Streifen von gebratenem, frischen Speck, Spie ...
Mobu-Dofu
Der Tofu wird in 1/2 cm dicke Scheiben geschnitten, in der Mitte zweimal geteilt, so dass Rechtecke entstehen. Eine ...
Mocca-Kardamom-Mus
Das Ei mit 20 g Zucker schaumig rühren. Gelatine in Wasser einweichen, gut ausdrücken. Kardamom, die beiden Liköre und d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe