Limandafilet an einer Gemüsemischung mit Creme Fraîche

  280g Limandafilet in Kräuterpanade (Tiefkühlprodu
  250g Gemüsemischung mit Blumenkohl Brokkoli, Karotten
   (Tiefkühlprodukt)
  1.5tb Creme fraîche



Zubereitung:
62 1/2 ml Milch
1/2 Zitrone unbehandelt
1/2 Teel. Knoblauchwürfel
-- (Tiefkühlprodukt
1/2 Essl. Basilikum
1 Essl. Lachskaviar
8 Stück Egerlinge
1 Tomate Dill
1 1/2 Essl. Butterschmalz
(Jod-)Salz
Pfeffer

===============================Quelle=================================
Tv-Sendung: "Volle Kanne -
Service täglich" Erfasst 24.02.03
-- von
Barbara Langer
Gepostet von: Barbara Langer
Email: Barbara-Langer@t-online.de

Vorbereitung:

Egerlinge mit Küchenkrepp gut abreiben, in Scheiben schneiden.

Tomate abziehen, entkernen, in Würfel schneiden.

Basilikum abzupfen, grobe Streifen schneiden. Zitrone in Scheiben
schneiden.

Zubereitung:

Fischfilet gefroren in erhitztem Butterschmalz zehn bis zwölf Minuten
langsam beidseitig goldbraun ausbacken.

Gemüse gefroren in etwas Butterschmalz langsam angehen lassen, Creme
fraiche unterheben, mit etwas Milch angiessen, auf den Biss dünsten
lassen, mit Pfeffer nachwürzen.

Egerlinge in heissem Butterschmalz anschwenken, Tomaten und Knoblauch
dazu, mit Salz und Pfeffer nachwürzen, Basilikum unterheben.

Anrichten:

Gemüsemischung auf flachem Teller anrichten, Fischfilet anlegen,
Egerlinggarnitur seitwärts dazu anrichten. Auf den Fisch
Zitronenscheiben legen, Lachskaviar darauf anhäufeln und mit
Dillsträusschen garnieren.

Anmerkung vom Sender: Schnelle Küche aus der Tiefkühltruhe



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seehecht mit Kräutern und Muscheln
Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und in ganz feine Würfel schneiden. Die Möhre und den Stangensellerie putzen u ...
Seehechte aus dem Sud
Wenn sie rund 150 bis 200 Gramm pro Stück wiegen, sind sie eine besonders zarte Delikatesse. Dann rechnet man zwei bis d ...
Seehechtfilet aus dem Ofen
Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden und trockentupfen. Schalotten sowie Knoblauch abziehen. Schalotten in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe