Limetten-Joghurt-Mousse

  8 Blätter Weiße Gelatine
  6 Limetten (Saft)
  4 Eier
  125g Zucker
  1 Vanilleschote oder 1 Päckchen Vanillezucke
  200g Joghurt
  1pn Salz



Zubereitung:
Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen und danach gut
ausdrücken.

Von den Limetten die Schale abschälen und in feine Streifen schneiden.
Im Wasserbad den Limettensaft zusammen mit dem Eigelb, Vanillemark und
dem Zucker schaumig rühren. Die ausgedrückten Gelatineblätter
darunter rühren bis sie aufgelöst sind. Dann zum Abkühlen ins
eiskalte Wasser stellen.

Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herausschaben und unter
die Limettencreme mischen. Den Joghurt unterrühren und die Creme
weiter im kalten Wasser schlagen.

Das Eiweiss mit etwas Salz steif schlagen und unter die Limettencreme
ziehen. Über Nacht kalt stellen.

Vor dem Servieren mit Esslöffeln Nocken abstechen und mit klein
geschnittenen Früchten servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grünkohl II
Die Zwiebel in Würfel schneiden und in heissem Öl andünsten; in Scheiben geschnittenen Speck hinzufügen und leicht a ...
Grünkohl in Sahne
Zubereitungszeit: 30 Minuten Garzeit: 25-30 Minuten Den Kohl mehrmals gründlich waschen. Die Blätter von den St ...
Grünkohl in Sahnesosse Gronlangkaal
Die Dänen haben ihre Vorliebe für Grünkohl mit den Norddeutschen gemeinsam. Aber in Dänemark bereitet man den Grünla ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe