Limetten-Mangotorte

 
BODEN: 125g Orangenkekse (z.B. Azora von Bahlsen)
  70g Butter oder Margarine
 
LIMETTEN-MANGO-CREME: 6 Blätter Weiße Gelatine
  3 Unbehandelte Limetten (evtl. mehr)
  3 Eier (M, getrennt)
  100g Zucker
  250g Magerquark
  1 Reife Mango
  250ml Schlagsahne
   Salz
 
DEKORATION: 150ml Schlagsahne
  60g Kokos-Chips (oder Kokosraspel)
 
Q U E L L E:  essen & trinken
   JANUAR 2005
 
NOTIERT AM 20. JAN. 2005 VON:  K-H. BOLLER aka BOLLERIX



Zubereitung:
1 Für den Boden die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem
Rollholz sehr fein zerstossen.Fett zerlassen. Mit den Keksbröseln
verkneten. In eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (22 cm
o) drücken. 20 Minuten kalt stellen 2. Für die Creme die Gelatine in
reichlich kaltem Wasser einweichen.
Von 3 Limetten die Schale abreiben und aus 3-4 Limetten 12 El Saft
auspressen.

3. Eigelb, 50 g Zucker und Limettensaft in einem Schlagkessel oder
einer Metallschüssel verrühren. Über einem heissen (fast kochenden)
Wasserbad mit den Quirlen des Handrührers 8 Minuten warm und
dickcremig aufschlagen. Die Gelatine gut ausdrücken und unter Rühren
mit einem Schneebesen darin auflösen. Schüssel vom Wasserbad nehmen.
Quark und Limettenschale unterrühren und kalt stellen.

4. Mango schälen. Fruchtfleisch vom Stein schneiden und ca. 1/2 cm
gross würfeln. Sahne steif schlagen. Eiweiss und 1 Prise Salz mit
sauberen Quirlen ebenfalls steif schlagen, dabei restlichen Zucker
einrieseln lassen und 3 Minuten weiterschlagen, bis ein cremigfester
Eischnee entsteht.

5. Sobald die Creme fest zu werden beginnt, zuerst die Sahne, dann
Eischnee und Mango unterheben. Creme 30 Minuten kalt stellen. Dann
nochmals vorsichtig durchmengen und kuppelförmig auf den Boden
streichen. Torte mindestens 4 Stunden, am besten über Nacht, kalt
stellen.

6. Für die Dekoration die Sahne steif schlagen. Torte aus der Form
lösen, rundherum mit der Sahne einstreichen. Mit den Kokos-Chips
bestreuen. Am besten mit einem in heisses Wasser getauchten Messer in
Stücke schneiden.

Zubereitungszeit 50 Minuten (plus Kühlzeiten) Pro Stück 6 g E, 19 g
F, 18 g KH = 267 kcal (1118 kJ)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Käseküchlein
(*) Für 6 Portionenförmchen von 8 bis 10 cm Durchmesser Petersilie fein hacken, Schinken klein würfeln, Käse auf de ...
Käse-Kümmel-Kekse
Zutaten zu einem festen Teig verkneten, zugedeckt 30 Minuten kalt stellen. Dann etwa 1/2 cm dick ausrollen, runde Pl ...
Käse-Kürbis-Kuchen
(*) Kuchenblech 28 cm Durchmesser Die Kürbiswürfel im Olivenöl glasig dünsten und mit dem Weisswein ablöschen. Kr ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe