Limoncino - Variante mit Limonen

  4 bis 5 ungespritzte Limonen
  1l Grappa oder anderer
   Tresterschnaps
  1 Vanilleschote
  5tb weisser Kandiszucker, bis
   zu 6



Zubereitung:
Limonen halbieren und jeweils die eine Hälfte hauchdünn schälen, so
dass die weisse Haut offen liegt. Alles in eine weithalsige Flasche
geben. Schnaps darübergeben. Die Vanilleschote aufschlitzen und
beifügen. Zum Schluss je nach Geschmack entweder mit Kandiszucker oder
Akazienhonig süssen. Gut verschliessen und 14 Tage an die Sonne
stellen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Holunder-Sekt, Teil 1
Die Holunderblueten von den Stielen abschneiden, mit kaltem Wasser abbrausen und in einem Sieb abtropfen lassen. Den ...
Holunder-Sekt, Teil 2
Hefeansatz Stellt man eine grössere Weinmenge her, so ist es ratsam und notwendig, die Hefekultur einige Tage vorher zu ...
Holundersirup
Zucker mit dem Wasser aufkochen und über die Blueten giessen. Saft von Zitronen und Orangen dazugeben. Zwei bis drei Tag ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe