Limonenrisotto mit grünem Spargel und Papayacreme

  500g Risottoreis
  200g Schalotten
  3 Limonen
  0.2l Weisswein
  1.2l Gemüsebrühe
  4tb Olivenöl
  2 geh. TL brauner Zucker
  100g Butter
  500g (-800) grüner Spargel
  250g Crème fraiche
  1 reife Papaya
  1sm getrocknete Chilischote
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
1. Schalotten in kleine Würfel schneiden, die Limonen unter heissem
Wasser abspülen und trocken rubbeln. Die Schale fein abreiben und die
Zitrusfrüchte auspressen. Die Schalottenwürfel in Olivenöl glasig
dünsten, Limonenschale und braunen Zucker zufügen und Karamellisieren
lassen. Dann den Risottoreis zugeben und solange unter Rühren
anschwitzen, bis das Olivenöl komplett aufgesogen ist.
2. Mit Weisswein ablöschen und kräftig weiter rühren. Dabei die
Hitze reduzieren, der Risotto sollte 30 bis 40 Minuten leise vor sich
hin schmurgeln. Nach und nach die Gemüsebrühe zufügen und öfter mal
umrühren.
3. In der Zwischenzeit vom grünen Spargel das untere Drittel
abschneiden und die Stangen in Salzwasser mit einer Prise Zucker garen.
Für den Papayadip, die Papaya schälen, entkernen und das
Fruchtfleisch pürieren. Papayamus mit der Creme fraiche, Salz, einen
Spritzer Limonensaft und der fein geschnittnen Chilischote vermengen.
4. Den Reis mit Salz, Pfeffer und Limonensaft abschmecken. Vom Herd
nehmen und die Butter unterrühren. Mit den Spargelstangen und einem
Klacks Papayadip servieren.

Anstatt Spargel passt auch eine gebratene Poulardenbrust, Lachs- oder
Seewolffilet.

http://www.wdr5.de/neugier/services.phtml?sid=45&btgid=91&zeige_datu
m 02-02-20



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bohnensalat - Griechich
Bohnen putzen und in kochendem Salzwasser 8 Min. blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Schalotten und Knoblauch ...
Bohnensalat an Rettich-Vinaigrette
Von den Bohnen die Enden entfernen, schräg in 5-6 cm lange Stücke schneiden. Peperone entkernen und in ebensolange Strei ...
Bohnensalat auf Cicorino rosso
Die Bohnen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag abschütten und in eine Pfanne geben. Salbei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe