Linsen mit Dinkelserviettenschnitten und RA#uchertofu

  300g Bio-Troja- oder Berglinsen
  1 Bio-Karotten (evtl. mehr)
   Thymian
   GemA¼sehefebrA¼he
   Meersalz, Pfeffer
  1tb Apfelessig (evtl. mehr)
   Balsamico-Essig zum Abschmecken
  1 Bio-RA#uchertofu
   UngehA#rtetes Kokosfett zum Braten
 
SERVIETTENSCHNITTEN: 250g BiodinkelbrotwA¼rfel
  125ml Bio-Reis- oder Sojamilch; ca.
   Petersilie (gehackt)
  2tb Bio-SonnenblumenA#l (oder unraffiniertes OlivenA#l)
   Meersalz
   Muskatnuss



Zubereitung:
1 Stunde (ohne Ruhezeiten), aufwA#ndig Linsen in der vierfachen
Wassermenge einweichen. Am besten zwei Tage stehen lassen bis sie zu
keimen beginnen. Es reicht aber auch, wenn man sie nur A¼ber Nacht
einweicht.

Linsen abseihen und mit frischem Wasser bedecken, in 20 bis 30 Minuten
weich kochen. WA#hrend des Kochens immer wieder den sich bildenden
Schaum abschA#pfen. 5 Minuten vor Ende der Kochzeit fein geschnittene
Karotten, 2 bis 3 Zweige Thymian und A½ KaffeelA#ffel GemA¼sehefebrA¼he
beigeben. Die weich gekochten Linsen mit Salz, Pfeffer und Apfelessig
wA¼rzen. Linsen leicht pA¼rieren, kurz ziehen lassen und mit
Balsamico-Essig abschmecken.

FA¼r die Dinkelserviettenschnitten:

Reis- oder Sojamilch, Muskatnuss, Petersilie, A#l und Salz verquirlen
und A¼ber die DinkelwA¼rfel schA¼tten. Gut durchmischen und mindestens
30 Minuten stehen lassen. Gelegentlich durchmischen und falls die Masse
zu trocken ist, noch etwas Wasser zugeben. Wenn die Masse gut
durchgefeuchtet ist, diese leicht verkneten, zu einer Rolle formen und
fest in ein Geschirrtuch wickeln. Tuch zubinden und ca. 30 Minuten
kochen.

RA#uchertofu in kleine WA¼rfel schneiden und in Kokosfett knusprig
braun braten, danach auf KA¼chenpapier abtropfen lassen und auf dem
LinsenpA¼ree mit den Dinkelserviettenschnitten anrichten.

GetrA#nk:

St. Laurent Best of 2002, Winzerhof Landauer-Gisperg, krA#ftiger Rotwein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Haferflocken-Galetten mit Roquefort
Kartoffeln kochen und zu Brei stampfen. Haferflocken in kochendem Wasser l Minute quellen lassen und zu dem Kartoffelbre ...
Haferflockenpfannkuchen 1939
Haferflocken im heissen Wasser aufquellen lassen. Haferflocken, Zwiebel, Sellerie, Petersilie, Salz und Ei verrühren. ...
Hähnchenbrust in Sesam auf Gebratenen Zucchinischeiben
Vorbereitung: Zucchini mit Küchenkrepp gut abreiben und in eineinhalb Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Tomaten abzi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe