Bauernschmaus aus Wurst, Speck, Gewürzgurken und Ei

  150g Harte rohe Wurst
  150g Leber- oder Blutwurst
  150g Durchwachsener Speck
  1 Zwiebel kleingeschnitten
  3 Eier gekocht
  2 Gewürzgurken
  0.5l Wasser
   Mehl
   Kräuter



Zubereitung:
Kräuter, Wurst und Speck kleinschneiden und knusprig anbraten.
Zwiebeln zugeben, andünsten und dann mit Wasser auffüllen. Gekochte
Eier und Gurken kleinschneiden und unterrühren. Alles aufkochen, mit
Mehl andicken und mit Kräutern verfeinern. Dazu passen
Salzkartoffeln und Salat.

* Quelle: hessentext 01.12.94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Thu, 01 Dec 1994

Erfasser: Ulli

Datum: 19.01.1995

Stichworte: Fleisch, Wurst, Speck, Ei, Gurke, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bemerkungen zum Verzehr von Pferdefleisch
Waverley Root: Ethische Skrupel, die heute viele Menschen vor dem Genuss von Pferdefleisch zurückschrecken lassen, ware ...
Bemerkungen zum Verzehr von Pferdefleisch
Waverley Root: Ethische Skrupel, die heute viele Menschen vor dem Genuss von Pferdefleisch zurückschrecken lassen, ware ...
Bemerkungen zum Verzehr von Pferdefleisch
Waverley Root: Ethische Skrupel, die heute viele Menschen vor dem Genuss von Pferdefleisch zurückschrecken lassen, ware ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe