Linsen mit Gemischtem Gemüse

  150g Grüne Linsen
  60g Butter oder Margarine
  2 Zerdrückte Knoblauchzehen
  2tb Olivenöl
  1tb Apfelessig
  1 In 8 Stücke geschnittene rote Zwiebel
  50g Längs halbierte Maiskölbchen
  1 Entkernte und in Streifen geschnittene gelbe Paprikaschote
  1 Entkernte und in Streifen geschnittene rote Paprikaschote
  50g Halbierte grüne Bohnen
  125ml Gemüsebrühe
  2tb Flüssiger Honig
   Salz und Pfeffer
   Knuspriges Brot zum Servieren



Zubereitung:
1. Linsen in einem grossen Topf mit kaltem Wasser 25 Minuten
einweichen. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 20 Minuten
köcheln lassen. Gut abgiessen.

2. 1 EL Butter oder Margarine, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Öl und den Essig
zu den Linsen geben und gut vermischen.

3. Restliche Butter, Knoblauch und Öl in einer Bratpfanne schmelzen
und Zwiebel, Maiskölbchen, Paprika und Bohnen unter Rühren 3-4
Minuten braten.

4. Gemüsebrühe zugiessen und zum Kochen bringen. Ca. 10 Minuten, bzw.
bis die Flüssigkeit verdampft ist, kochen.

5. Honig einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Linsenmischung einrühren und 1 Minute kochen lassen, bis sie
vollständig erhitzt ist. Auf vorgewärmte Teller geben und mit
knusprigem Brot servieren.

Die hier verwendeten grünen Linsen muss man einweichen. Ihr Geschmack
ist diese Mühe jedoch wert. Falls die Zeit nicht ausreicht, können
sie stattdessen gespaltene rote Linsen nehmen.

VARIANTE Dieses unter Rühren gebratene Pfannengericht ist sehr
vielseitig.
Sie können dazu auch andere Gemüsesorten verwenden. Probieren Sie
Zucchini, Karotten oder Zuckererbsen (Zuckerschoten).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hühnerfilet mit Wok-Gemüse
1. Hühnerfilets in Streifen schneiden, salzen, pfeffern und in Öl scharf anbraten. Fleisch mit Sojasauce, Knoblauch und ...
Hühnerflügel nach Art der Kaiserin
1. Hühnerflügel gut waschen und die Spitzen abknipsen; für die Brühe beiseite stellen. Ingwer und Lauch in dünne Scheibe ...
Hühnerfrikassee Ii
1. Die Poularde in kochendem Wasser blanchieren, in so viel kaltem Wasser aufsetzen, dass sie eben bedeckt ist. 2. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe