Linsen und Spätzle

 
für die Spätzle:: 375g Mehl
  2 Eier
   etwas Salz
  1tb Butter
 
des weiteren:: 1 Zwiebel 3 Knoblauchzehen
  1 Lorbeerblatt
  250g Linsen (ich nehme mal an,
   dass sie eingeweicht sein müssen)
  20g Butter
  2tb Mehl
  0.125l Rotwein
   etwas Rotweinessig, nach Geschmack
   etwas Salz
   etwas Pfeffer
  4 Saitenwürste
   (Frage: Wer weiss, was das für Würste sind???)
  4 Scheiben Rauchfleisch (jede etwa 100 g)



Zubereitung:
Die Spätzle bereiten.

Zwiebel und Knoblauch zehen pellen, mit dem Lorbeerblatt und den
Linsen in 1 l kaltes Wasser geben, langsam erhitzen, die Linsen
in 35-40 min. weich kochen.

Inzwischen in einem anderen Topf das Mehl unter rühren braun werden
lassen. Aus den Linsen Zwiebel, Lorbeerblatt und Knoblauch entfernen.
Die Linsen mit ihrer Flüssigkeit zur braunen Mehlschwitze giessen. Mit
Wein, Essig, Salz und Pfeffer pikant sauer abschmecken. Die
Saitenwürste darin erhitzen und das Rauchfleisch kurz mitziehen
lassen. Die Spätzle dazu servieren.

Also wenn jetzt jemand so nett sein könnte, mir zu erklären, um
welche Würste es sich handelt, dann könnte ich das Rezept glatt selber
nachkochen.

Für 4 Portionen.

* aus Unvergessenen Küche, die schönsten Rezepte
aus deutschen Landschaften, herausgegeben von
der Zeitschrift essen und trinken
** From: Heidi_Nawothnig@p28.f120.n2437.z2.fido.sub.org
Date: Sat, 21 May 1994
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Heidi

Datum: 28.06.1994

Stichworte: P4, Mehlspeisen, Spätzle, Nudeln



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spinatspätzle
Das Mehl mit den Eiern und Salz zu einem einheitlichen Teig schlagen. Den Spinat unterrühren. Der Teig muss so lange ...
Spinatspätzle mit Gorgonzolarahmsoße
Spätzle: Spinat auftauen, mit Salz würzen, 1 Ei beigeben u. mit Mehl einen festen Teig zubereiten. Ins kochende Salzwass ...
Spinatstriewla
Striewla sagen die Elsässer zu Spätzle. Weil sie in Streifen (Striewla) vom Brett geschnitten werden. Zu diesem Ragout m ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe