Linseneintopf mit Dörrpflaumen und frischen Kräutern

  200g Linsen
  4dl Wasser (1)
  60g Gerstenschrot
  4dl Wasser (2)
  180g Dörrpflaumen mit Stein
 
GEWÜRZE: 1 geh. TL Senfkörner
  12 Wacholderbeeren
  1 Lorbeerblatt
 
KRÄUTER: 0.5 geh. TL Basilikum
  0.5 geh. TL Liebstöckel
  0.333333 geh. TL Thymian
  0.333333 geh. TL Majoran
   Pfefferminze
 
GEMÜSE: 1tb Sonnenblumenöl
  200g Suppengemüse; fein geschnitten (Zwiebeln
   Lauch, Sellerie, Karotte Pastinake, usw.)
  2tb Wasser (3)
 
AUSSERDEM:  Salz
   Kümmel
   Fenchel
   Knoblauch; gepresst
   Liebstöckel
   Zitronensaft
  1 geh. TL Birnendicksaft
  3tb Sauerrahm
 
REF:  Hanna Tenüd Kräuterbäuer
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Linsen in Wasser (1) 10 Stunden einweichen (falls überhaupt nötig,
Packungsanweisungen beachten). Gerstenschrot 10 Stunden in Wasser (2)
einweichen. Die Dörrpflaumen 10 Stunden einweichen, falls nötig.

Die Gewürze zusammen mit Linsen und Gerstenschrot im Einweichwasser 20
bis 30 Minuten leicht kochen lassen.

Die Dörrpflaumen zu den Linsen und Gerstenschrot geben und kurz
aufkochen. Die Kräuter zum Eintopf geben und nachquellen lassen.

Inzwischen das Öl erhitzen, das Gemüse darin andünsten. Das Wasser
(3) beigeben, das Gemüse zugedeckt knapp weichdämpfen. Mit Salz,
wenig Kümmel und Fenchel abschmecken und zu den Linsen geben.

Den Eintopf mit Knoblauch, Liebstöckel, Zitronensaft, Birnendicksaft
und Sauerrahm abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomatensuppe mit Croutons
62 1/2 ml Sahne Salz 1 Teel. Getrockneter Basilikum Weißer Pfef ...
Tomatensuppe mit Frischkäseklösschen
1. Zwiebel und Ingwer schälen und hacken. Chili längs halbieren, entkernen und würfeln. Tomaten putzen, waschen, grob ze ...
Tomatensuppe mit Gin
1. In einem schweren Topf das Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch fein hacken (bzw. Knoblauch mit Salz reiben). Bei gesc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe