Linsengemüse

  300g Linsen
  3 Stangen Frühlingszwiebeln
  0.5 Grüne Gurke
  300g Knollensellerie
  3 Karotten
  1 Stange Lauch
  1 Chilischote (rot oder grün)
  1 Bd. Petersilie oderSchnittlauch(nach Wahl)
  3ts Balsamessig
  0.5 Tas. Olivenöl
  5 Festkochende Kartoffeln Salz, Pfeffer
  0.25l Hühnerbrühe oder Wasser



Zubereitung:
Linsen in kaltem Wasser 3 Stunden einweichen, dann mit Salz bei
mittlerer Hitze 40 bis 60 Minuten garkochen (Garprobe nach 40
Minuten). Die Linsen sollten noch bissig sein.

Alle Gemüse klitzeklein schneiden, doppelt so gross wie eine Linse.

Die Linsen nach der Garzeit abgiessen - das Wasser wegschütten.

In einem Topf Olivenöl erhitzen und die Gemüse andünsten, zuerst
Karotten, Kartoffeln und Sellerie. Dann die Linsen,
Frühlingszwiebeln, Lauch, Gurke und Chilischoten. Mit Brühe oder
Wasser ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Essig würzen.

Petersilie beigeben und mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze
10 Minuten köcheln lassen. Die Gemüse sind dann gar, der Chili hat
seine Schärfe verteilt und der Essig sorgt für appetitliche Säure.

Dieses Linsengemüse schmeckt heiss oder lauwarm zu Fisch, Fleisch
oder Spiegelei.

Dazu einen leichten deutschen Rotwein vom Rheingau oder aus der Pfalz.

* Quelle: Nach Nordtext 08.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Mon, 09 Jan 1995

Erfasser: Ulli

Datum: 09.03.1995

Stichworte: Gemüse, Hülse, Linse, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Paella De Alicante
Knoblauchzehen und gehackte Zwiebeln in Öl anbraten und anschliessend wieder aus der Pfanne nehmen. Dasgleiche wird ...
Paella de Quinua
Die Crevetten im Zitronensaft marinieren. Quinua waschen und trocknen lassen. Die trockene Quinua in einer Bratpfanne oh ...
Paella Grundregeln
2. Nehmen Sie gutes Öl, es muss nicht unbedingt spanisches Öl sein. Am besten ist einfaches Olivenöl aus der ersten Pres ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe