Linsenpaste

  350g rote Linsen
  0.5 Zitrone, unbehandelt
  1 Lorbeerblatt
  2 Nelken
  5 Pimentkörner
  1 Zimtstange
  3tb Kräuter der Provence
  5tb Olivenöl
  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  2 geh. TL (-3) Salz
  1 geh. TL Honig
  4tb (-5) Zitronensaft



Zubereitung:
Linsen in Wasser mit der Zitronenschale und den Gewürzen ca. 45
Minuten weich kochen weich kochen. Gewürze herausnehmen. Basilikum im
Olivenöl ziehen lassen, Zwiebel fein hacken und braten. Die gekochten
Linsen pürieren und mit Zwiebel, Basilikumöl, gepresster
Knoblauchzehe, Salz, Honig und Zitronensaft vermischen
http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/archiv/2001/10/11
/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Remouladensauce mit Kapern
Alle Zutaten gut verrühren. Im Kühlschrank bis zum Servieren kalt stellen. Anmerkung: Ein besondere Note bekommt die S ...
Remouladensauce.
3 Stück hartgekochte Eidotter treibt man mit 3 Esslöffel feinstem Olivenöl tüchtig ab, gibt 3 Stück gewaschene, ohne Grä ...
Renates "Herzhafte Fondue-Saucen"
Alles jeweils pro Sosse miteinander vermischen. Selbstgemachte Fonduesaucen sind kaum durch käufliche zu ersetzen. Sech ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe