Linsenplätzchen

  200g rote Linsen
  100g Speck (durchwachsen, im Stück)
  1 Zwiebel
  400ml Geflügelfond (a.d. Glas)
  0.5bn Petersilie 2 El. Mehl
  1 Ei
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  125ml Öl zum Ausbacken



Zubereitung:
Die Linsen kurz kalt abspülen. Den Speck fein würfeln und in
einer Pfanne bei mittlerer Hitze 4 - 5 Minuten kross ausbraten.
Mit der Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen. Die
Zwiebel pellen und fein würfeln und im Speckfett 1 - 2 Minuten
glasig dünsten. Die Linsen dazugeben und mit Geflügelfond
auffüllen. Die Masse in einen Topf umfüllen. 15 - 20 Minuten im
geschlossenen Topf weich kochen. Die Petersilie fein hacken.

Alles mit dem Schneidestab des Handrührers pürieren. Mehl und
Ei dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie und
Speckwürfel untermischen.

2-3 El. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Linsenmasse darin
portionsweise zu 24 Plätzchen verarbeiten: Für jedes Plätzchen
1 El. von der Masse in die Pfanne geben und von jeder Seite 1-2
Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Der Chefkoch hat die Plätzchen zusammen mit einer Lachsforelle
und Champagnerkraut angerichtet.

** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller )
Date: Mon, 21 Mar 94 20:36:07 CET

Erfasser: Bollerix

Datum: 04.04.1994

Stichworte: Linsen, Beilagen, News



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bunte Paprikapizza
Das Mehl in eine grosse Schüssel sieben und Salz darauf streuen. Eine Mulde drücken und die Hefe hineienbröckeln ...
Bunte Reispfanne
Gemüse putzen und in feine Streifen schneiden, die Knoblauchzehe durch- pressen. Alles in dem Öl bei mittlerer Hitze and ...
Bunte Scampispieße
Paprikaschoten waschen, halbieren und die Samen sowie die Samenwände entfernen. Die Paprikahälften in etwa 2 cm grosse S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe