Linsenplätzchen

  200g rote Linsen
  100g Speck (durchwachsen, im Stück)
  1 Zwiebel
  400ml Geflügelfond (a.d. Glas)
  0.5bn Petersilie 2 El. Mehl
  1 Ei
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  125ml Öl zum Ausbacken



Zubereitung:
Die Linsen kurz kalt abspülen. Den Speck fein würfeln und in
einer Pfanne bei mittlerer Hitze 4 - 5 Minuten kross ausbraten.
Mit der Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen. Die
Zwiebel pellen und fein würfeln und im Speckfett 1 - 2 Minuten
glasig dünsten. Die Linsen dazugeben und mit Geflügelfond
auffüllen. Die Masse in einen Topf umfüllen. 15 - 20 Minuten im
geschlossenen Topf weich kochen. Die Petersilie fein hacken.

Alles mit dem Schneidestab des Handrührers pürieren. Mehl und
Ei dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie und
Speckwürfel untermischen.

2-3 El. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Linsenmasse darin
portionsweise zu 24 Plätzchen verarbeiten: Für jedes Plätzchen
1 El. von der Masse in die Pfanne geben und von jeder Seite 1-2
Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Der Chefkoch hat die Plätzchen zusammen mit einer Lachsforelle
und Champagnerkraut angerichtet.

** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller )
Date: Mon, 21 Mar 94 20:36:07 CET

Erfasser: Bollerix

Datum: 04.04.1994

Stichworte: Linsen, Beilagen, News



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Garnelentorte - Torta de camarones
(*) Springform 25 Zentimeter Durchmesser Für den Teig alle Zutaten auf einer Arbeitsfläche zu einem glatten Mürbeteig v ...
Garnelentorte - Torta de Camarones (Azteken)
Für den Teig alle Zutaten auf einer Arbeitsfläche zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Schnell und mit kalten Händen ar ...
Garniertes Knusperbrot
(*) Zutaten für 2 grosse Fladen ( 28 cm) Mehl mit Trockenhefe und Salz mischen, Öl und Wasser zugeben und alles zu eine ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe