Bauernwähe

  



Zubereitung:
MMMMM-----------------------Pastetenteig------------------------------
70 g Sanella
100 ml Wasser
200 g Mehl
Salz

MMMMM--------------------------Belag:---------------------------------
100 g Porree
125 g Sellerie
125 g Möhren
1 Zwiebel
1 tb Öl
250 g Schinken, gek.
250 g Tomaten
1 bn Petersilie
1 bn Schnittlauch
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer (a. d. Miihte)
Oregano
Fett für die Form
2 Eier
1/4 l Kaffeesahne (10%)
Salz
Muskat

Margarine, Wasser, Mehl und Salz mit dem Handrührgerät verknoten,
20 Min. kalt stellen, Porree, Sellerie und Möhren waschen, putzen,
fein schneiden und mit 1 Tasse Salzwasser auf 3 zum Kochen bringen
und 10 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 garen.

Die Zwiebel würfeln, in Öl auf 3 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9
andünsten, in Würfel geschnittenen gekochten Schinken zugeben,
anbraten, Enthäutete, gewürfelte Tomaten, zerkleinerte Petersilie
und Schnittlauch unterheben, noch ein wenig mitdünsten, dann mit
zerdrückter Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Oregano würzen,
abschmecken und abkühlen lassen. Den Pastetenteig ausrollen, eine
gerettete Pie-Form damit auslegen und vorbacken.

Schaltung:
170 - 190 , 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180 , Umluftbackofen
ca. 18 Minuten

Die Gemüse- und Schinkenmischung darauffüllen, Eier mit
Kaffeesahne und Gewürzen verquirlen, abschmecken, über die Füllung
gießen und noch einmal 20 - 30 Min. backen.



:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 12 / 97
:Notizen (**) :
: : Erfasst: Lothar Schäfer
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 60 Minuten
:Pro Person ca. : 344 kcal
:Pro Person ca. : 1442 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schlesische Hefeklösse I
Abwandlung: Anstatt Kartoffelteig einen Hefeknödelteig verwenden (Schlesische Hefeklösse). Hefeknödel werden im zuge ...
Schlesische Knödel
Von 1/2 Kg Mehl wird mit 2 Eiern, Milch, Salz und etwas Rindsfett ein Teig gemacht und gut abgerührt. 1/2 l in Fett gerö ...
Schlesisches Himmelreich mit Hefeklössen
Die Pflaumen und die Aprikosen getrennt mit kochendem Wasser übergiessen, so dass sie etwa 2 cm hoch bedeckt sind und et ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe