Linsensprossensalat mit Brunnenkresse

  1 Bd. Brunnenkresse
  150g Tomaten
  2 Avocados
  2tb Zitronensaft
  2tb Obstessig
  1tb Balsamessig
   Salz
  2tb Apfeldicksaft
  2tb Distelöl
  2tb Walnussöl
  200g Linsensprossen
  2 Eier wachsweich gekocht



Zubereitung:
Die Kresse waschen, trockenschütteln und von den Stielen zupfen. Die
Tomaten häuten, entkernen und würfeln.

Die Avocados quer halbieren, den Stein entfernen und in Ringe
schneiden. Sofort mit dem Zitronensaft beträufeln, damit sie sich
nicht verfärben.

Aus Essig, Salz, Apfeldicksaft und Öl eine Marinade rühren und mit der
Kresse, den Tomatenwürfeln und den Linsensprossen mischen.

Den Salat mit den Avocadoringen und geviertelten Eiern garnieren.

* Quelle: Nach: Natürliche Ernährung
Erfasst von
Barbara Furthmüller
** Gepostet von Barbara Furthmüller
Date: Sat, 20 May 1995

Erfasser: Barbara

Datum: 21.06.1995

Stichworte: Salat, Kalt, Linse, Sprosse, Kresse, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pochierte Poulardenbrust mit Zitronensauce und Spinatsalat
Das Suppengemüse sowie die Schalotte putzen bzw. schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Den Spinat putzen, waschen ...
Pochierter Romanasalat in Gesellschaft von jungem Gemüse...
Karotte, Lauchstange, Knollensellerie, Champignons, Zwiebel, Thymian, Petersilie, Lorbeer, und Pfefferkörner mit einem L ...
Pochiertes Ei auf grünem Spargel mit Rucolatomaten in ...
Wasser mit Essig zum Kochen bringen, Eier in eine Kaffeetasse aufschlagen, in das sprudelnde Essigwasser einlaufen lasse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe