Linsensuppe

  250g Linsen
  1St Lauch (in Rädchen geschnitten)
   Petersilie (fein gehackt)
  3 Karotten (in Rädchen geschnitten)
  2 Kartoffeln (in kleine Würfel geschnitten)
  2l Wasser
  1 Lorbeerblatt
  2 Gewürznelken
  1 Zwiebel
  200g Geräucherter Speck
  1 Bauernbratwurst pro Person
  0.25l Sahne
   Salz, Pfeffer
   Essig nach Belieben



Zubereitung:
Die gewaschenen Linsen 2 Stunden einweichen. Abgiessen, mit 2 l
frischem Wasser bedecken, das Gemüse, die Petersilie, den Speck, die
mit Lorbeerblatt und Gewürznelken gespickte Zwiebel beigeben. 2
Stunden auf kleinem Feuer kochen lassen. Einige Minuten vor dem
Anrichten die Würstchen beigeben. Eventuell mit Salz und Pfeffer
würzen und mit Sahne verfeinern. Nach Geschmack mit Essig säuern.


Speck in Scheiben schneiden, zusammen mit je einem Würstchen in Teller
anrichten und mit Suppe aufgiessen. Vor dem Servieren mit Petersilie
bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geschnetzeltes Kalbfleisch mit Gurken
Den Backofen auf 80 Grad vorheizen. Eine Platte sowie Teller mitwärmen. Die Gurken schälen, der Länge nach halbieren un ...
Geschnetzeltes mit Champignon-Sahne-Sauce und Blumenkohl
Blumenkohl waschen, putzen und in Salzwasser in ca. 20 Minuten gar kochen. 1 Zwiebel abziehen, fein würfeln und in eine ...
Geschnetzeltes mit Paprika
Reis in 625 ml leicht gesalzenem Wasser aufkochen, zugedeckt bei kleinster Hitze ca. 20 Minuten quellen lassen. Fleisch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe