Linsensuppe

  200g Linsen
  1l Brühe
  1 Lorbeerblatt
  1 Spur Thymian
   Pfeffer, Salz
  1lg Zwiebel
  100g Räucherspeck
  2tb Butter
  1 Möhre
  1tb Mehl
  1ts Senf
  4tb Saure Sahne
  1tb Zitronensaft
  1tb Essig
  1ts Zucker



Zubereitung:
Die über Nacht eingeweichten Linsen in der Brühe mit Lorbeer,
Thymian, Pfeffer und Salz weichkochen.

Die feingehackte Zwiebel und den in Würfel geschnittenen Speck in
Butter anrösten, die in ganz kleine Würfel geschnittene Möhre
dazugeben und zugedeckt 10 Minuten dämpfen, oft umrühren.

Mehl in Senf und saurer Sahne verquirlen, mit dem
Zwiebel-Speck-Gemisch verrühren und zu den Linsen geben. Noch etwa
zehn Minuten leicht köcheln lassen, dann mit Zitronensaft, Essig und
Zucker abschmecken.

13.01.1994


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Suppen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronengras-Thymian-Parfait mit Schokolade und heiss ...
1. Zitronengras fein und Thymian in Stücke schneiden. Beides mit Milch, Honig, und Zitronenschale aufkochen und 15 Minut ...
Zitronenhähnchen
Zubereitung: Den Hähnchenschenkel mit dem Saft einer halben Zitrone, Salz und Pfeffer marinieren. Die Zucchini in finger ...
Zitronenhähnchen
1. Die Hähnchenkeulen waschen und abtrocknen. 2. Zitronensaft mit Zitronenschale, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe