Linzer Kolatschen

  250g Mehl
  150g Butter
  100g Staubzucker
  1 Eigelb
   Vanille
   Zitronenschale
   Johannisbeermarmelade



Zubereitung:
Auf dem Nudelbrett den Teig durchkneten, zu einem Fladen auswalzen und
runde Plätzchen herausstechen. Bei der Hälfte der Plätzchen die
Mitte ausstechen.
Auf ein Blech legen, bei grosser Hitze backen. Ausgekühlt mit
Marmelade zusammenkleben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Nonplusultra
Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbeteig bereiten und 60 Minuten kühl stellen. Eiweiß steif schlagen, Zitronensaft un ...
Nordbahnkrapferl
Der Nordbahnhof war zu Zeiten der Kuk Monarchie Österreichs das Haupttor Wiens von und zur Tschechoslowakei, namentlich ...
Nordtour-Nougat-Torte
Das Eiklar in einer Küchenmaschine anschlagen und nach und nach den Zucker einrieseln lassen. So lange schlagen, bis sic ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe