Linzer Torte 1910

  



Zubereitung:
Man bröselt 14 dkg Butter mit 14 dkg Mehl ab, mische 3 hartgesottene
passierte Dotter, 14 dkg Zucker, 14 dkg feingeschnittene Mandeln,
Zimmt, Gewürznelken, Neugewürz, Saft und Schale einer halben Zitrone
und 1 Dotter dazu, knetet den Teig nur kurz ab, rolle ihn fingerdick
aus, legt den Teig auf das Blech, bestreiche ihn mit Ribiselmarmelade
und mache aus dem übrigen Teig ein Gitter; bestreiche es mit Ei und
backe es im Rohr eine Stunde bei mässiger Hitze.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fisch-Couscous
Couscous mit Fisch ist an der tunesischen Küste beliebt. Safran, Kreuzkümmel und Koriander sind die üblichen Gewürze ...
Fischcurry
Die Fischsteaks waschen, mit K#chenpapier abtrocknen.Jedes Steak gr#ndlich mit einer Mischung aus Pfeffer, Salz und Kurk ...
Fischcurry
Fischfilet säubern, säürn, leicht pfeffern. Zugedeckt 10 Minuten stehen lassen, dann salzen. Apfel schälen, vierteln, gr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe