Lismete - Mariniertes Kalbfleisch am Spiess

  600g Kalbsplätzchen
  2tb Ketchup
  1 geh. TL Milder Curry
  1 geh. TL Edelsüsser Paprika
  1 Msp. Cayennepfeffer
  1tb Senf; gehäuft
  2tb Olivenöl; +/-
   Salz
 
REF:  Annemarie Wildeisen/TV Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Kalbsplätzchen der Länge nach in etwa 2 cm breite Streifen
schneiden.

Ketchup, Curry, Paprika, Cayennepfeffer, Senf und Olivenöl in einer
Schüssel verrühren. Die Fleischstreifen hineingeben und gut mischen.
Dann wellenartig auf 4 oder 8 Spiesse - je nach Länge - stecken.

Den Backofengrill gut fünf Minuten auf 250 Grad vorheizen.
Gleichzeitig eine Grill-Aluschale oder einer feuerfeste Form im
obersten Drittel des Ofens einschieben und mit erhitzen.

Die Spiesse beidseitig leicht salzen. In die heisse Aluschale oder Form
legen und fünf bis neun Minuten unter dem Grill braten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gespickter Lammgigot
Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Parmaschinken mit Salbei bestreuen und diesen etwas andrücken. Schinken in 1/2 c ...
Gespicktes Kalbsfrikandeau mit Gebratenem Spitzkohl u ...
Vorbereitung: Karotten schälen, Paprika entkernen, säubern, beides in Stifte schneiden. Fleisch mit kleinem Messer anst ...
Gespicktes Kalbsherz mit Rahmsauce
Herz halbieren, gut waschen, abtrocknen. Speck in dünne Steifen schneiden, das Herz damit spicken, mit Pfeffer und Salz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe