Lombardei - Land der Berge und der Seen (Info)

  1 Info



Zubereitung:
Das Schwergewicht der traditionellen lombardischen Kochkunst liegt bei
Mailand, Pavia, Bergamo und Cremona. Einige Klassiker der lombardischen
Küche haben im Laufe der Zeit ganz Italien erobert und sind
mittlerweile auch auf vielen ausländischen Speisekarten zu finden, wie
z.B. ein Risotto alla milanese.

Das Gelingen eines Mailänder Risottos steht und fällt mit der Güte
der dazu verwendeten Fleischbrühe und der Zugabe von Rindermark. Auch
die Qualität des Safrans spielt eine grosse Rolle.
Die Mailänder begnügen sich nicht mit der handelsüblichen ,
gemahlenen Sorte, sondern bevorzugen zafferano in pistilli - die ganzen
Staubfäden der Pflanze also. Und als beste Fleischbrühe erachten sie
jene, in der der bolito misto aus Huhn, Rind- und Kalbfleisch gekocht
wurde.

Rezepte:
Paprikarisotto in der Parmesanhippe Risotto alla milanese Gebratene
Risottoscheiben
http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/redaktion/5
3384/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hagebutten (Info)
_Wissenswertes_ Die Hagebutte ist die Frucht von mehr als 200 verschiedenen wildwachsenden Rosenarten. Doch nur wenige ...
Hagebutten: Gesund und umsonst (Info)
_Allgemein_ Der Name der Hagebutte leitet sich von "Hag" für dichtes Gebüsch und "Butzen" für Klumpen oder Batzen ab. I ...
Haltbarmachung durch Dörren (Info)
Schon seit Urzeiten wird Obst durch Trocknen haltbar gemacht. Heute kaufen wir Dörrobst oder getrocknete Pilze meist fer ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe