Loup de Mer mit Jungem Knoblauch

  2 Junge Knoblauchknollen (à 100 g)
  4sm Loups de mer; (à ca. 600 g, geschuppt und ausgenommen, ersatzweise Doraden)
  14tb Olivenöl
  250g Sahnejoghurt
  125g Mayonnaise
   Salz
  1ts Sambal oelek
  5tb Zitronensaft
  600g Zucchini
  200g Tomaten
   Schwarzer Pfeffer
  150ml Geflügelfond
  250ml Tomatensaft
  300g Couscous
  1bn Glatte Petersilie, grob gehackt



Zubereitung:
1. Knoblauchzehen pellen. Die Fische kalt abwaschen, trockentupfen und
am Rücken auf jeder Seite drei etwa 1 cm tiefe Einschnitte machen. Ein
Backblech mit 8 El Olivenöl beträufeln, die Knoblauchzehen und die
Fische darauflegen.

2. Den Joghurt mit Mayonnaise, Salz, Sambal oelek und 2 El Zitronensaft
verrühren. Zucchini putzen und in Scheiben schneiden.
Die Tomaten putzen und grob würfeln.

3. Die Fische salzen und pfeffern.Im vorgeheizten Backofen auf der 2.
Einschubleiste von unten bei 220 Grad 15-18 Minuten garen (Gas 3-4,
Umluft 15 Minuten bei 200 Grad).

4. Inzwischen den Fond mit dem Tomatensaft und Salz aufkochen.
Couscous einrühren, einmal aufkochen lassen. Den Topf vom Herd ziehen,
mit einem Deckel verschliessen und ca. 8 Minuten ausquellen lassen. 3
Minuten vor Garzeitende die gewürfelten Tomaten dazugeben.

5. Die Zucchini in zwei Pfannen im restlichen Öl bei starker Hitze
unter Wenden etwa 3-5 Minuten braten. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und
restlichem Zitronensaft würzen.

6. Petersilie über die Fische streuen, Fische auf einer grossen Platte
mit dem Tomaten-Couscous und dem Zucchinigemüse anrichten.
Den scharfen Joghurt dazu servieren.

Zubereitungszeit: 45 min

Nährwerte pro Person:
: 71 g Fett, 75 g Kohlenhydrate, 1202 kcal/5032 kJ



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronenlachs
Thymianblättchen von den Zweigen zupfen Zitronensaft, Korianderpulver, Zitronenpfeffer, Olivenöl: alle Zutaten verrühren ...
Zitronen-Pasta
1. Zuckerschoten waschen. Zitronenschale abreiben, 1 Zitrone auspressen. Schale in heisser Butter andünsten. Fond, Sahne ...
Zitronenrisotto
Vom Zitronengras die äusseren trockenen Blätter entfernen, dann den Stängel mit dem Messerrücken platt drücken und sehr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe