Löwenzahnblütengelee oder Gänseblümchengelee oder beid ...

  2 Hand voll Blüten
  0.75l Apfelsaft
  1 Zitrone
  1kg Gelierzucker



Zubereitung:
Blueten mit Apfelsaft übergiessen und aufkochen. Sud durch ein Sieb
giessen und eventuell wieder auf 3/4 l auffüllen.

Gelierzucker zugeben, aufkochen und 4 Minuten kochen lassen. Heiss in
Schraubdeckelgläser füllen.

: O-Titel : Löwenzahnbluetengelee oder Gänsebluemchengelee oder
beides : : zusammen

Willi H. Butz schreibt:
Wollte gerade den Rasen mähen. Hole aber jetzt zuerst ca. 10 Hände
voll Löwenzahnblueten und mache heute abend ein Gelee, sofern ich in
den beiden miserablen Supermärkten hier im Ort Gelierzucker kriege. Es
ist ja nicht gerade Einmachzeit.
Berichte dann über das Geschmackserlebnis. Hoffe sehr, dass jene, die
ankündigten, mich in den Filter stecken zu wollen, dies auch taten,
damit sie von den Erfahrungen nicht profitieren.
Jetzt ist es wohl Stil für Pubertierende ein *g* zu machen. Also: *g*.
Oder lieber doch: :-)
Gruss WHB From r.gagnaux@ch.inter.net Thu Apr 04 17:26:40 2002



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ebereschen-Quittengelee
Ebereschen- und Quitten-/Apfelsaft mit Gelierzucker kalt vermischen, zum Kochen bringen und 4 Minuten sprudelnd koch ...
Eberraute
Namen: Eberraute, Eberreis, Eberwurzel, Zitronenkraut; Southernwood, Lad's Love (engl.); Aurone (frz.); Artemisia abrota ...
Echte Guacamole
1 Avocados halbieren, Stein entfernen (siehe unten "Tip"). 2 Avocado schälen, Fruchtfleisch in eine mittelgrosse Schüss ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe