Löwenzahn-Brennessel-Bier

  10g Löwenzahnblätter
  6g Brennesselblätter
  1.5l Wasser (1)
  1l Wasser (2)
  14g Ingwerwurzel; frisch
  0.1 Zitrone, Schale fein geriebe
  0.1 Orange, Schale fein geriebe
  222g Zucker
  56g Brauner Rohrzucker
  0.333333tb Bierhefe



Zubereitung:
Den Ingwer klein schneiden und im Mörser leicht zerstossen.
Löwenzahn- und Brennesselblätter waschen, in einen sehr grossen
Kochtopf geben und Wasser (1) dazugiessen. Ingwer und abgeriebene
Zitronen- und Orangenschale hinzufügen. Bis zum Siedepunkt erhitzen
und etwa 30 Minuten kochen lassen.
Den Zucker in einen zweiten grossen Topf geben und die kochende
Flüssigkeit durch ein Sieb dazugiessen. Rühren, bis der Zucker
aufgelöst ist.
Kaltes Wasser (2) zugeben, die Flüssigkeit abkühlen lassen, bis sie
nur noch lauwarm ist. Die Hefe beifügen. Den Topf mit einem
Küchentuch abdecken und über Nacht an einem warmen Platz
stehenlassen.
Am nächsten Tag den Schaum von der Oberfläche abschöpfen und das
Bier in Flaschen abfüllen. Die Flaschen verschliessen und das Bier bis
zum Genuss 7 Tage ruhen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chili-Lachs mit Knackigem Gemüse und Kokosreis
Den Backofen auf 180 GradC vorheizen. Alle Zutaten für das Dressing vermischen und das Dressing beiseite stellen. Den La ...
Chili-Marinade
Zubereitung Zu "Einfache Marinade für Schweinefleisch" einen Esslöffel Chilisauce oder fein gehackte Chilischoten geben ...
Chili-Orange
etwa 6-8 Portionen Öl in einer tiefen Pfanne (30 cm Durchmesser) erhitzen. Hackfleisch zugeben und 6-8 Minuten bräunen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe