Löwenzahnsirup

  330 Löwenzahnblueten, ca.
  2 Zitronen, unbehandelt, in Scheiben geschnitten
  2.5l Wasser
  2.5kg Zucker



Zubereitung:
Löwenzahnblueten und Zitronen im Wasser 20 Minuten kochen lassen.
Danach 24 Stunden ruhen lassen, und dann den Sud durch ein Tuch
abseihen. Die Flüssigkeit mit dem Zucker circa 2,5 Stunden zugedeckt
köcheln lassen, bis die Masse dickflüssig wird (immer wieder einmal
eine Gelierprobe abnehmen). Noch heiss in Gläser abfüllen und dicht
verschliessen.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20050509/b_2.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Portwein mit Knoblauch (Porto a l'ail)
Hacken Sie den Knoblauch und füllen Sie ihn in einer Literflasche (bei 500 g Knoblauch) mit altem Portwein. Lassen ...
Portweinfeigen mit Vanilleeis
Die Feigen vorsichtig häuten. Den Zucker in einem kleinen Topf schmelzen und leicht karamelisieren lassen, mit dem Ora ...
Portweinpunsch
*) Muskatbluete ist der spitzenähnliche Samenmantel, der den Samen umgibt. Die Muskatnuss selbst liegt unter der Sa ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe