Luftige Quarkspeise

  250g Magerquark
  50g Zucker
  0.25l süsse Sahne
  0.5 Zitrone, abgeriebene Schale
  1tb Vanillezucker



Zubereitung:
Den Quark mit dem Zucker glatt rühren. Die Sahne mit Zitronenschale
und Vanillezucker würzen und steif schlagen, in zwei Portionen
unterziehen. Diese Masse in ein mit einem Tuch oder Küchenpapier
ausgeschlagenes Sieb füllen. Vier Stunden lang (ruhig sogar über
Nacht) im Kühlschrank abtropfen lassen.

Zum Servieren entweder stürzen und auf einer Platte zum Selbernehmen
anrichten oder mit einem Esslöffel Nocken abstechen und auf
Desserttellern anrichten. Mit dem "Kirschkompott mit Aprikosen" (=>
extra Rezept) umkränzen.

Natürlich kann man sie auch mit Beeren oder anderen Früchten der
Saison anrichten und mit einer Frucht- oder Vanillesauce dekorieren.

Getränk: Zu diesem Dessert passt am besten ein Portwein oder ein
süsser Vin Santo aus der Toskana.

http://www.wdr.de/tv/service/essen/inhalt/20040702/b_5.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Maracuja-Mousse
Bei Verwendung von frischen Maracujas diese aufschneiden und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausholen. Wenig Wasse ...
Maracuja-Sorbet
Alle Zutaten in eine grosse Schüssel geben, mit dem Schneebesen aufschlagen. Zugedeckt in den Gefrierer stellen. Nac ...
Maracujasouffle
Zubereitung: Das Maracujafruchtfleisch mit einem Becher Joghurt, drei Eigelb, braunem Zucker und geschlagenem Eiweiß ver ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe