Lumpesuppe (*)

 
SAUCE: 5tb Öl
  4tb Obstessig
  1 geh. TL Senf
  1bn Schnittlauch fein geschnitten
   Salz
   Pfeffer
   Paprika
 
SALAT: 0.333333 Gartengurke geschält und entkernt
  0.333333 Roter Rettich; oder
  1bn Radieschen
  0.333333 Weisser Rettich
  150g Rezenter Tilsiter; oder Thurtaler von Lustdorf
 
REF:  Thurtal & Seerücken,ZVSM Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Für die Sauce alle Zutaten in einer Schüssel mit dem Schwingbesen gut
verrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Die Gemüse in feine Scheibchen schneiden oder hobeln, mit der Sauce
mischen, zehn Minuten ziehen lassen.

Den Käse in feine Scheibchen schneiden oder hobeln und unter den Salat
mischen.

Dazu passen Schalenkartoffeln oder Brot.

(*) Lumpesuppe ist gar keine, sondern ein Salat. Der Name stammt wohl
vom Rettich, der Wasser zieht und das Ganze suppig macht.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Schweinebauch mit Spinatfüllung
Den Spinat putzen, mehrmals in reichlich Wasser waschen, mit Salzwasser überbrühen, abtropfen lassen und ausdrücken. ...
Schweinebraten mit Ananas-Kraut
1. Fleisch waschen und trockentupfen. Die Schwarte mit einem langen Messer einschneiden. Fleisch rundum mit Salz und Pfe ...
Schweinebraten mit Chutney
Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben und in die geölte Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen bei 2 ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe