Lungenklöße 1941

  500g Rinderlunge
  1lg Zwiebel
  2 Brötchen, alt; (bis 3) oder Weißbrot
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Weissbrot oder Brötchen einweichen.

Lunge, Zwiebel und das weiche Brot durch den Fleischwolf drehen. Mit
Salz und Pfeffer abschmecken.

Aus der Masse kleine Klösse formen, die man in kochendem Salzwasser
gar ziehen lässt.

Hat man ein Ei, so kann man damit den Klossteig lockern. Statt des
altbackenen Brotes kann man auch gekochte, geriebene Kartoffeln an den
Teig geben.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kod-og melbollesuppe (Klösschensuppe) (Diabetes)
Suppe: die gewaschenen Knochen mit 1 l Wasser kalt aufsetzen und zum Kochen bringen. Die Knochen aus der Brühe nehmen, u ...
Köfte mit Gurken-Melonen-Salat
1. Für die Köfte Knoblauch und Zwiebeln fein würfeln. Knoblauch, Zwiebeln, Semmelbrösel und Ei zum Hack geben. Gut verme ...
Köfte vom Blech
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zwiebeln schälen und fein hacken. Mit Hackfleisch, Ei, [Käse], Paniermehl, 2 EL Petersi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe