Lungenstrudel

 
Zutaten: 300g Kalbsbeuschel (Lunge), ergibt gekocht 150 g
  1tb Öl
  40g Zwiebeln
  1 Ei
  1sm Wurzelwerk
   Salz
  4 Pfefferkörner
  0.5 Lorbeerblatt
   Pfeffer, weiß
   Majoran
   Petersilie, gehackt
   Knoblauch
   Strudelteig oder Fertigteig



Zubereitung:
Zubereitung:
Gewaschenes Beuschel mit reichlich kaltem Wasser, Lorbeerblatt,
Pfefferkörnern und gewaschenem Wurzelwerk zustellen und weichkochen.
Fertig gegartes Beuschel in kaltes Wasser legen, durchkühlen, grob
faschieren. Öl erhitzen, kleingeschnittene Zwiebeln anrösten.
Beuschel beigeben, durchrösten, würzen, Ei unterrühren. Hälfte des
Teiges mit Füllung bestreuen, Strudel einrollen, mit bemehltem
Kochlöffelstiel in Portionen abdrücken, dann mit einem Messer
durchtrennen. Strudel im kochenden Salzwasser ca. 100 Minuten langsam
kochen oder den Strudel auf ein mit Trennpapier belegtes Backblech
legen und, mit Butter bestrichen, im vorgeheizten Backrohr bei 220°C
ca. 10 - 12 Minuten goldbraun backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Milchkalbsstelze mit Kartoffelpüree und Fenchel
Die Stelze ca 1 Std in der heissen Suppe ziehen (nicht kochen!) lassen. Danach Stelze herausnehmen, trocken tupfen, mit ...
Milchkaltschale mit Früchten
Das Rezept soll für 4 Personen sein, wir haben das aber locker zu zweit weggeputzt. Brombeeren waschen, Kirsche ...
Milchlamm in Zitronensauce
Fleisch in kleine Stücke schneiden, waschen und mit einem Küchentuch trocknen. In einer Kasserolle Butter zerlassen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe