Bayerische Brennsuppe

  1sm Zwiebel
  60g Butter
  30g Mehl
  1l Brühe; (Fleisch, Geflügel o. Gemüse)
   Salz
   schwarzer Pfeffer a.d.M.
   Cayennepfeffer
  50g Spinat
   gemischte Kräuter; Menge
   nach Belieben. Kerbel, Dill, Petersilie
  1lg Schnittlauchbund
  200g süße Sahne; (Rahm)



Zubereitung:
Butter erhitzen, aber nicht bräunen. Darin die feingehackte Zwiebel
glasig braten. Mehl darüberstäuben und bei mittlerer Hitze unter
Rühren goldgelb rösten.

Brühe langsam zugiessen und dabei weiterrühren, bis die Suppe glatt
ist. mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig würzen, unter
Rühren aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten garen.

Spinat und Kräuter waschen, trockentupfen und getrennt fein
zerkleinern. Den Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden.
Spinat und Sahne in die Suppe rühren und bis knapp unter den
Siedepunkt erhitzen, aber nicht mehr aufkochen.

Gemischte Kräuter unterrühren, Suppe auf heissen Tellern anrichten
und mit dem Schnittlauch bestreut sofort servieren.
: : 340 kcal
: : 1424 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zucchini-Salami-Täschchen
Backofen rechtzeitig auf 225° C (Umluft 200° C, Gas: Stufe 4) vorheizen. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Zwiebel d ...
Zucchini-Salat mit Joghurtsauce
Die Zucchini waschen und in Stifte schneiden. Sauce über die Zucchini geben, vermengen und durchziehen lassen. http:// ...
Zucchinisauce
Die Zucchini waschen und fein raspeln. Die Zwiebel würfeln. Das Öl erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten. Die Zucch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe