Lyoner-Tomaten Lasagne

  1kg Fleischtomaten
  40g Butter
  60g Mehl
  300ml Milch
  200ml Sahne (evtl. mehr)
  200ml Trockener Weißwein
  0.5 Ring Lyoner
  200g Emmentaler (ersatzweise Gouda)
   Salz, Muskatnuß, Pfeffer
  300g Mozzarella
   Basilikum (frisch oder tiefgekühlt)
  400g Lasagneblätter (ohne Vorkochen)



Zubereitung:
Tomaten waschen, kurz mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und in
1 cm dicke Scheiben schneiden.Butter zerlassen, Mehl darin leicht
rösten, unter Rühren nacheinander Milch, Sahne und Wein
dazugeben.Sauce etwa 3 Minuten köcheln lassen, mit Emmentaler, Salz,
Muskat und Pfeffer würzen.
Mozzarella und Lyoner in Scheiben schneiden. Basilikum waschen und
Blätter in feine Streifen schneiden. Backofen auf 200° vorheizen. Eine
Auflaufform einfetten. Sauce in der Form verteilen, mit
Tomatenscheiben, Mozzarella, Lyoner und Basilikum belegen. Darauf
Lasagneblätter verteilen, dann wieder Sauce. So alles einschichten,
mit Tomaten und Mozzarella abschliessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geflügelragout "Normandie"
Putenbrust in Streifen schneiden, mit Pfeffer und Salz würzen. Mit Ei, Stärke und 1 El Wasser gut vermischen. Fleisch in ...
Geflügelragout im Nudelrand
Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abtropfen lassen, mit dem mit 100 g Sahne verrührten Ei ...
Geflügelrahmsauce - Espuma Version
Die Sahne mit entfettetem Geflügelfond aufkochen. Das Mehl mit 50 ml Weisswein verrühren und in die kochende Flüssigkeit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe